Breitbandausbau in Sommerhausen (Abgeschlossen)

Auswahlverfahren - zweistufig - zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR)

 

Der Markt Sommerhausen führt zur Auswahl eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aufbau und Betrieb eines NGA-Netzes realsieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Auwahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 5 der Breitbandrichtlinie - BbR - (herunterladbar unter www.schnelles-internet.bayern.de ) durch. Eine förmliche Ausschreibungspflicht aufgrund Vergaberechts besteht nicht, so dass auch der Rechtsweg zu den Vergabekammern nicht eröffnet ist.

 

Bestandsaufnahme

 

Bekanntmachung

Bestandsaufnahme

16.09.2014

 

Markterkundung - Bekanntmachung

 

Bekanntmachung

Erschließungsgebiet

16.09.2014

 

Markterkundung - Ergebnis

 

Bekanntmachung

Erschließungsgebiet

13.12.2014

 

Auswahlverfahren - Bekanntmachung

 

Bekanntmachung

Ausbaugebiet vorläufig

27.01.2015

 

Auswahlverfahren - Ergebnis

 

Bekanntmachung

Ausbaugebiet endgültig

28.10.2015

Zuwendungsbescheid

 

Zuwendungsbescheid

von der Regierung von

Unterfranken

12.02.2016

 

Kooperationsvertrag (Abschluss) Stellungnahme

12.07.2016

Breitbandausbau abgeschlossen

Das schnelle Internet

steht zur Verfügung

17.03.2017

   

 

Als Ansprechpartner beim Markt Sommerhausen steht Ihnen zur Verfügung:

Herr Adelfinger von der Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt

Tel.: 09303 9061-0

Adelfinger@vgem-eibelstadt.de

drucken nach oben